Was ist eine Autoglastönung?

Bei einer Autoglastönung werden die Scheiben von innen mit einer Folie beschichtet.
Diese Folien reflektieren den größten Teil der Sonnenstrahlen.
Sie schützen vor den gefährlichen UV-Strahlen und verhindern ein zu starkes Aufheizen des Fahrzeuges.
Als zusätzlicher Effekt erwartet Sie ein Blendschutz, ein Sichtschutz vor Dieben und neugierigen Blicken, ein Splitterschutz und zu guter Letzt eine individuelle Optik.

 

Ein guter Sonnenschutz macht alles angenehmer!

 

Kinder im Fahrzeug


Im Sommer scheint die Sonne
doch schon öfter mal unerbittlich
durch die Autoscheiben.
Schützen Sie Ihre Kinder einfach
mit einer Autoglastönung.
Die Kleinen werden vor den
gefährlichen UV-Strahlen und
zu starker Hitze geschützt.
Die Autoglastönung verhindert
auch, dass Ihre Kinder ständig
von der Sonne geblendet
werden. Außerdem steigt die
Wohlfühlatmosphäre im Auto
erheblich an.

 

Tiere im Fahrzeug


Hunde, die im Auto mitfahren,
leiden unter der Sonnenstrahlung.
Sehr warm, viel Sonne und kein
schattiges Plätzchen zum
verkriechen. Da freut sich Ihr
Freund und treuer Begleiter
über einen guten Sonnenschutz.

 

Von Außen nichts zu sehen
Mit einem sehr starken Tönungsgrad
verbergen Sie alles, was nicht
gesehen werden soll.

z.B. teures Werkzeug,
Material und Gepäck,
das im Auto bleiben muß,
oder auch die heimliche Freundin.

Die Sicht von Innen nach Außen
ist trotzdem noch optimal.

 

 

Blendstreifen für die Windschutzscheibe

Die Sonne hängt sehr tief und Sie werden ständig geblendet.
Ein Blendschutzkeil in der Frontscheibe hilft Ihnen bei diesem Problem.
Wir verhelfen Ihrem Fahrzeug zu dem nötigen Blendschutz.

 

 

 

 

 

 

© by TomTom